Generic Gold übernimmt fortgeschrittenes Goldprojekt Summit im Yukon

Spannende Neuigkeiten gibt es heute von Generic Gold. Der kanadische Goldexplorer übernimmt ein fortgeschrittenes Projekt im Yukon.

BildEine sehr interessante Projektakquisition meldet heute Generic Gold (WKN A2JAE9 / CSE GGC). Es handelt sich um die Goldliegenschaft Summit, die der kanadische Goldexplorer von Goldstrike Resources (WKN A1JB62) übernahm.

Ursprünglich entdeckt hatte Summit die Muttergesellschaft von Generic, Nevada Zinc (WKN A14P3D), im Jahr 2010. Goldstrike hatte das Projekt ab 2011 über drei Explorationssaisons erkundet und dabei Bodenproben entnommen, geopyhsikalische Untersuchungen durchgeführt sowie Gräben gezogen. Allerdings ließ man die Arbeiten dann ruhen, da man sich auf andere, weiter fortgeschrittene Projekte konzentrierte und gab Summit schließlich am 10. April dieses Jahres an Generic ab.

Das Summit-Projekt liegt im Bergbaudistrikt Watson Lake, rund 200 Kilometer östlich des Dorges Faro auf der Grenze der Provinzen Yukon und Northwest Territories. Es besteht aus 86 fortlaufenden Claims mit insgesamt 1.800 Hektar Fläche und kann per Helikopter oder Wasserflugzeug von einer Basis Station rund 50 Kilometer südöstlich erreich werden.

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel:

Generic Gold übernimmt fortgeschrittenes Goldprojekt Summit im Yukon

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, es handelt sich vielmehr um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG i.V.m. FinAnV (Deutschland) und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren und/oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Generic Gold halten können und somit ein Interessenskonflikt bestehen könnte. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns besprochenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen der GOLDINVEST Consulting GmbH und der Generic Gold ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, womit ein Interessenkonflikt gegeben ist.

Über:

GOLDINVEST Consulting GmbH
Herr Björn Junker
Rothenbaumchaussee 185
20149 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 – 44 195195
web ..: http://www.goldinvest.de
email : redaktion@goldinvest.de

Sie können diese Pressemitteilungauch in geänderter oder gekürzter Formmit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

GOLDINVEST Consulting GmbH
Herr Björn Junker
Rothenbaumchaussee 185
20149 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 – 44 195195
web ..: http://www.goldinvest.de
email : redaktion@goldinvest.de

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*